Gelenkarmmarkise – Varianten

Gelenkarmmarkise Prima T

Gelenkarmmarkisen sind offene Markisen, d.h. der aufgerollte Markisenstoff bleibt sichtbar. Es sind, je nach Ausführung, Dimensionen bis zu 7 m Breite und 4 m Ausladung möglich. Zusätzlich kann ein ausfahrbarer Volant gegen die tief stehende Abendsonne schützen.

Gelenkarmmarkise Prima TS – mit Schutzdach

Gelenkarmmarkisen können auch mit einem Schutzdach gegen Witterungseinflüsse ausgeführt werden.

Kassettenmarkise – Varianten

Kassettenmarkise Prima Box – mit ovaler Kassette

Bei der Kassettenmarkise Prima Box bleibt der Markisenstoff geschützt in einer rundum geschlossenen Aluminiumkassette. Kassettenmarkisen sind je nach Type bis zu 7 m Breite und 4 m Ausladung realisierbar.

Kassettenmarkise Noveta Box – mit eckiger Kassette, hinten offen

Die Markise mit eckiger Kassette entspricht ganz dem Trend der Zeit und damit den Anforderungen moderner Architektur.

Volantformen

Pergola – Varianten

Pergola Kubus – mit Markisenstoff

Die Pergola ist eine stabile und dauerhafte Art der Terrassenbeschattung. Und sie sind mit Sicherheit der Blickfang in Ihrem Garten. Die Pergola kann freistehend oder an der Hausmauer abgestützt montiert werden.
Die maximalen Abmessungen liegen bei 6 m Breite und 4,5 m Tiefe.
Bei dem speziellen Modell Kubus wird der
Markisenstoff nicht nur waagrecht ausgefahren. Über einen zweiten Elektroantrieb kann der Behang gleichzeitig abgesenkt werden.

Pergola Solid – mit gerafftem Stoff

Pergolas können auch mit gerafftem Screenstoff ausgeführt werden. Der geraffte Stoff wird vom Motor über kleine Rollwagen ausgerollt, bzw. eingezogen.

Wintergartenmarkise

Damit auch bei starker Sonneneinstrahlung das Klima in ihrem Wintergarten angenehm bleibt. Dafür sorgen Wintergartenmarkisen, die bequem über Motor angetrieben werden. Es sind auch Bogenanlagen und die Beschattung von dreieckigen Glasflächen möglich.

Fallarmmarkise

Fallarmmarkisen sind spezielle Markisen, die für die Beschattung Ihres Balkons konstruiert wurden. Die Markise wird an der Mauer oder am Geländer befestigt. Fallarmmarkisen können aber auch zur vertikalen Fensterbeschattung eingesetzt werden.

Seitenmarkise

Seitenmarkisen dienen als Wind- und Sichtschutz für Balkon oder Terrasse. Die Bedienung erfolgt manuell.

Markisenstoffe – Typen und Farben

Wir verwenden fast ausschließlich Markisenstoffe der österreichischen Unternehmensgruppe Sattler. Stoffe der Firma Sattler bürgen für höchste Qualität und optimalen UV-Schutz. Alle verfügbaren Stofftypen und Farben können an der fertigen Markise im Vollbildmodus betrachtet werden mit dem
SATTLER DESIGN SELECTOR

 

Sattler [Elements]

30A734
314E67
314010
314020
314028
314030
314051
314061
314070
314071
314072
314080
314081
314085
314364
314395
314396
314398
314402
314471
314546
314638
314723
314724
314814
314921
314941
320180
320186
314921
314941
320227
320254
320566
320573
320671
320812
320826
320848
320923
320925
320926
320928
320930
320931
320932
320937
320953
320954
320955
320956
320974
320975
320976
320990
320991
320992
320993
320994

Sattler [Lumera]

338028
338033
338136
338144
338201
338305
338306
338398
338421
338620
338621
338622
338623
338624
338625
338626
338627
338638
338639
338640
338641
338642
338643
338644
338655
338656
338641
338657
338658
338659
338660
338662
338665
338667
338711
338712
338713
338721
338723
338802
338803
338808
338810
338811
338812
338813
338910

Sattler [Lumera 3D]

385110
385810
385811
385910

Aufgrund druck- und bildschirmtechnischer Gegebenheiten können Farbabweichungen auftreten.

Farben des Aluminiumgestells